Unsere Story


Wir sind ein Heavy Metal Club aus Kelsterbach im Rhein-Main-Gebiet.
Unsere Ursprünge entstammen aus den mittelhessischen Sodomaniacs, den Iron Eagles und aus unzähligen Hard-Rock-Besuchen, welches erst unsere Kinderstube und dann später das Wohnzimmer war.
Da Rockkneipen und Rockdiskotheken sowie Metalpartys gefühlt immer rarer werden, und man sich dem Mainstream geschuldet immer mehr und immer weiter aus den Augen verliert, haben wir uns dazu entschlossen wieder verstärkt auf Rock Konzerte zu gehen und in diesem Zuge einen Heavy Metal Club zu gründen.

Kaum hatte man die Idee ausgesprochen und etwas verbreitet, schon hatte man Zuspruch von alten Kumpels, und mit diesen umgehend den Kontakt wieder hergestellt.
Aus der Idee heraus einen HMC zu gründen folgte acht Wochen später die Gründungssitzung. Diese wurde BGB-Konform abgehalten. Der Vorstand wurde gewählt und sieben Unterschriften besiegelten den Weg zum Notar um den neugegründeten Verein ins Vereinsregister eintragen zu lassen.

Lederkutte bei, Rücken- und Brustpatch drauf, Namensschilder drauf und ab in die Öffentlichkeit.

Ab jetzt ist es soweit. Die Pflege, Förderung und Erhaltung der Heavy Metal Musik. Das gesellschaftliche Beisammensein, die Förderung von Nachwuchsbands, das Besuchen von Konzerten und Festivals, das eigene Ausrichten von Metalpartys, Konzerten und Festivals und die Teilnahme an Veranstaltungen und Festen anderer Clubs und Vereinen steht bei uns an erster Stelle.